Nur wer das Gestern versteht, findet sich im Heute zurecht
  Gohle
 
Namensvariationen

Gohle 226 Einwohner (lt. Gemeindeverzeichnis am 01.12.1910)

Kahlenfeld (Amtsbezirk/Ortspolizeibezirk Bralin, Amtsgericht Kempen (Wartheland))

Gola (poln.)


  • GOHLE

1913: Dorf: Kreis, Amtsgericht Groß Wartenberg 10 km; Postbestellanstalt, Eisenbahnstation, Amtsbezirk, Standesamt, evangl. Kirchspiel Bralin 3,5 km; kath. Kirchspiel Türkwitz; 

  • LIPPNIK

1913: Försterei [Rittergut Bralin] + Haus [Gohle]: Kreis Groß Wartenberg 11 km; Postbestellanstalt, Eisenbahnstation Bralin 3,5 km; Einwohner: [6 + 8]

 

Enkel der Vertreibung - Hörfunkbeitrag von Thilo Schmidt über ehemalige Bewohner von Gohle.

 
  Copyright-Testfeld  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=